Registration Notice

Due to increased spam, forum registration must be manually approved by a moderator! Please see this post for instructions.

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
soundcard herstellen
« on: January 12, 2021, 04:29:53 PM »
Hallo
ich habe mir selber die soundcard  gelötet. Den chip  und andere Teile mit heißluft .Da wo es ging mit dem Lötkolben.
dann angeschlossen an den TCB und in den O.P. Configurator.-------aber es passiert nichts.
Das heißt , es brennt nichts durch,es leuchtet aber auch keine LED.  Der Teensy ist drauf und auch die sd karte ist drinn.
jetzt die große Frage, WAS HABE ICH NICHT RICHTIG GEMACHT. Wer kann etwas dazu sagen?
Der Teensy blinkt einmal kurz auf!!
Nun gut -das war der erste Versuch. Mit Multimeter -strom ist da---

Grüße von der Ostsee  wolfgang


ich vermute der Chip

*

Online LukeZ

  • 1243
    • View Profile
  • France
Re: soundcard herstellen
« Reply #1 on: January 12, 2021, 07:53:44 PM »
Did you put the sound card firmware on the Teensy? You don't need the sound card board to do that, you can just plug any Teensy 3.2 into the computer and flash the firmware using OP Config.

Do that first, and if the firmware is loaded successfully than you can try to troubleshoot your sound board.
NO SUPPORT THROUGH PM - Read why
Need a forum account? Read here
Open Panzer FAQs

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #2 on: January 13, 2021, 03:41:04 PM »
Danke ,Danke  Luke
Das werde ich die Tage ausprobieren,machen!
Ich werde sehen ob ich es hinbekomme. Mit PC -Software usw . habe ich immer so meine Probleme.Dafür baue ich irgendetwas
locker.Da brauche ich bloß eine Idee und dann geht es los.


Grüße von der Ostsee  Kettenpaul


        Hamburg----150Km----Home-----30Km----Rostock

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #3 on: January 20, 2021, 03:22:00 PM »
Hallo luke
das aufspielen auf den Teensy war erfolgreich . es hat eine weile gedauert, denn man muss die Taste auf den Teensy drücken.
Dann habe ich bei Git Hub-R die sounddateien herrunter geladen.
Der nächste  Schritt wäre  dann im INI Creator die dateien auf die SD Karte einfügen ---Richtig?



---------------Da hat doch einer geschrieben es ist ein KINDERSPIEL--.---------- na mal sehen,demnächst!!!!!!!!!!!

  grüße von der Ostsee kettenpaul

      DANKE

*

Online LukeZ

  • 1243
    • View Profile
  • France
Re: soundcard herstellen
« Reply #4 on: January 20, 2021, 04:43:57 PM »
Hi Paul, glad you are making progress. Yes, copy the sound files to the SD card.

You do NOT need to use INI Creator when you are using the Sound Card with the TCB control board. Just configure your settings using OP Config and write those settings to the TCB, then the TCB will communicate everything to the Sound Card.

INI Creator is only necessary when you are using the Sound Card all by itself with a standard hobby radio receiver (no TCB).
NO SUPPORT THROUGH PM - Read why
Need a forum account? Read here
Open Panzer FAQs

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #5 on: January 31, 2021, 04:30:05 PM »
Hallo

Meine Frage --Zu Test Soundkarte
was heißt das:----Wenn die Soundkarte mit einem Jumper an RC-Eingang 1 angeschlossen ist, so dass der Signalstift zu Boden gehalten wird, wird es in eine Testroutine eintreten. Während dieses Modus wird das Gerät sequenziell jeden Ton, den es auf der Speicherkarte findet, oder zum.........

Wahrscheinlich liegt es an der übersetzung oder Elektronikersprache ?

Grüß von der Ostsee Kettenpaul

*

Offline jhamm

  • 142
  • It´s a hobby no profession!
    • View Profile
  • Germany
Re: soundcard herstellen
« Reply #6 on: February 01, 2021, 04:20:02 AM »
Moin,
man versteht/kapiert Dein geschreibsel nicht.
Wie sollen die anderen Leser hier - die das erst in englische übersetzen müssen - das verstehen?

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #7 on: February 01, 2021, 10:35:11 AM »
Hallo
Ja,ich verstehe das auch nicht ,weil ich den Text so aus dem Wiki kopiert habe.
Unter -Soundkarte -Testmodus.

Wenn ich engl. könnte würde ich es wohl besser lesen können oder ?
Oder ist es ein Spezieller Ausdruck in der Elektronik ?
  Grüße von der Ostsee.Kettenpaul

*

Offline jhamm

  • 142
  • It´s a hobby no profession!
    • View Profile
  • Germany
Re: soundcard herstellen
« Reply #8 on: February 01, 2021, 11:54:04 AM »
Warums stellst Du Dich so unbeholfen an?
Es gibt den Google Übersetzter: https://translate.google.com/?hl=de
Den gewünschten Text markieren und in das Übersetzerfenster kopieren:

Testmodus
Wenn die Soundkarte mit einem Jumper am RC-Eingang 1 so eingeschaltet wird, dass der Signalstift auf Masse gehalten wird, wird eine Testroutine gestartet. In diesem Modus spielt das Gerät nacheinander jeden Ton, den es auf der Speicherkarte findet, oder zumindest jeden Ton, nach dem es suchen muss, vollständig ab (siehe die vollständige Liste unten). Währenddessen werden Debugging-Informationen über den USB-Anschluss ausgedruckt. Wenn jeder Sound abgespielt wurde, beginnt er von vorne und wiederholt diesen Vorgang kontinuierlich, bis der Jumper entfernt wird. Dies kann hilfreich sein, um festzustellen, welche Geräusche das Gerät zu finden glaubt und ob sie wie erwartet klingen usw.


Damit ist gemeint, das ein Jumper Signalpin und Massepin am RC1-Eingang verbindet....
Übersetzer.jpg
soundcard herstellen Übersetzer.jpg
Views: 1459

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #9 on: February 01, 2021, 01:40:03 PM »
Hallo jhamm
 Ich bin immer über Browser "Microsoft Edge" Im Forum Eingeloggt gewesen.
Da wird immer so eine blöde übersetzung gemacht.
Das es bei Google einen übersetzer gibt weiß ich auch,habe eben festgestellt das dort besser übersetzt wird.
Und über Firefox wird auch besser übersetzt.
Google Chrome habe ich noch nicht ausprobiert.

Bei Edge  konnte ich mich aber neu ,zum anfang am besten einloggen.Beim Anmelden funktionierte es  über die anderen Browser nicht.
Luke hat da auch einige Möglichkeiten ausprobiert,bis es endlich ging.
Bist du nun zu Frieden?---Ich werde die anderen Übersetzer Nutzen. Dann werde ich es wohl ein wenig leichter haben

Grüße von der Ostsee Kettenpaul

  "Ecke Itzehoe?"

*

Online LukeZ

  • 1243
    • View Profile
  • France
Re: soundcard herstellen
« Reply #10 on: February 01, 2021, 01:51:53 PM »
Hi Paul - the test routine simply lets you play all the sounds on the SD card in a loop without being connected to the TCB or a receiver. It can be used to verify the sounds are working, but it is not necessary to use this mode. You can also just test the sounds by running your model.
NO SUPPORT THROUGH PM - Read why
Need a forum account? Read here
Open Panzer FAQs

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #11 on: February 06, 2021, 04:42:22 PM »
Hallo
den Test der soundkarte habe ich durchgeführt. Doch leider klappt es nicht.
 --- 1. keine LED leuchtet
----mit dem multimeter habe ich nach V gesucht,liegt nicht überall an.
---- am Rc ausgang  auch nicht.Also muss ich wohl jeden Baustein durchmessen,oder?


*

Online LukeZ

  • 1243
    • View Profile
  • France
Re: soundcard herstellen
« Reply #12 on: February 06, 2021, 08:07:13 PM »
Hi Paul, if you are not getting voltage anywhere, and the blue LED is not lighting up, then something basic is missing. Yes, I would try to examine the board closely to see if any components are not soldered correctly. Maybe you can take a picture of your board with the connections to the TCB, perhaps we will see something.
NO SUPPORT THROUGH PM - Read why
Need a forum account? Read here
Open Panzer FAQs

*

Offline kettenpaul

  • 44
    • View Profile
  • Deutschland /Mecklenburg /Vorpommern/kröpelin
Re: soundcard herstellen
« Reply #13 on: February 10, 2021, 12:18:10 PM »
Hallo
ich habe die karte im Testmodus angeschlossen. Also Akku 7,4 V,einen kleinen Lautsprecher,auf der Sd karte vorher die Sounddateien
geladen,den teensy installiert und einen 10K poti drangesteckt und an Rc Ausgang1 den Jumper.

Am Servoausgang liegen 5V an.
Am Rc Ausgang =0
 Es Kommt kein Ton aus dem Lautsrecher

Alles andere habe ich noch nicht gemessen,sicherlich muß ich jeden  Widerstand ,Kondensator usw. durchmessen.
20210209_173610-1.gif
soundcard herstellen 20210209_173610-1.gif
Views: 870

*

Online LukeZ

  • 1243
    • View Profile
  • France
Re: soundcard herstellen
« Reply #14 on: February 10, 2021, 10:20:04 PM »
Hi Paul - thanks for the picture. I can see the board was hand-soldered. Components C1, R10 and R13 look particularly bad, you might check those first, or re-solder them. The bigger concern is whether the amplifier chip is soldered well, the legs mostly look ok, but there is a pad underneath the chip which of course we can not see. If the pad is not making good contact you will get no sound.

I know of no good way to hand solder the amplifier, it really should be re-flowed. So if you only soldered the legs, it is not going to work.

It is normal to measure 0 volts on the RC Inputs - since they are for inputs, we do not provide 5 volts to them because that could interfere with whatever the input device is (RC receiver). So that is not an error. I believe you are going to use this with the TCB in which case you can ignore the RC Inputs.

You did measure 5 volts on the servo output and that is what we would expect. So at the very least it seems that the 5 volt regulator on your board is working correctly.

I can't see clearly, but you might want to check that the Blue LED is installed in the correct orientation. There are some green dots on one side of the Blue LED, these should face towards the white bar drawn on the board (in other words, the green dots should face away from the Red LED). I can see the Red LED is installed correctly.

If your 5 volt regulator is working correctly, the Teensy is getting power. You can attach a USB cable to the Teensy and plug it into your computer, and open a Snoop connection in OP Config. When you apply power to the Sound Card, are any messages printed to the Snoop console? Do any of the LEDs turn on?

NO SUPPORT THROUGH PM - Read why
Need a forum account? Read here
Open Panzer FAQs